Rahmen - Arbeiten

Naturholzrahmen mit Abstandsleiste

Dieses Bild wurde schwebend angebracht und bekommt dadurch Tiefe.

 

Kassettenrahmen mit Abstandsleiste

Kassettenrahmen mit Abstandsleiste eignen sich für die ansprechende Präsentationen von Objekten. Wie etwa Schmuckstücke oder Medaillen etc. Das Besondere an dieser Rahmungsart ist der große Abstand zwischen Glas und Rückwand.

 

Bespannter Keilrahmen

Eine klassische Variante, Fotografien oder Gemälde einzurahmen. Auch in Übergroßen möglich. Die Seitenhöhen liegen zwischen 2 und 4 cm.

 

Schattenfugenrahmen

Der Begriff Schattenfuge bezieht sich auf den seitlichen Abstand zwischen Bild und Rahmen. Diese Rahmungsvariante bietet sich vor allem bei Keilrahmen und anderen kaschierten Objekten an. Als Holz- oder Aluversion möglich.

 

Stahlrahmen

Auf Anfrage fertigen wir in Zusammenarbeit mit einem professionellen Stahlbauer hochwertige und exklusive Stahlrahmen.

 

Alurahmen

Die Oberkante dieses Rahmens überragt das Bild um 1,5 Zentimeter und sorgt für eine besondere Haptik.